Thilo Brandt

Willkommen auf meinem Blog

jAnrufmonitor 5.0.80

| 3 Kommentare

Das nächste Update für jAnrufmonitor 5.0 ist fertig und steht zum Download bereit.

Neu in Version 5.0.80:

  • Button zum Entfernen des Ansichtfilters im Journal hinzugefügt

Bugfix in Version 5.0.80:

  • Fehler bei Umlauten in der Journal-Suche behoben
  • Fehler in Spaltenkofiguration bei Anrufhistorie in Kontakten behoben

Module in Version 5.0.80:

  • TAPI-Überwachung: Unterstützung für Single-Line-TAPI Anwendungen
  • TAPI-Überwachung: Wählen von Rufnummern auf einem Client mit TAPI-Server möglich
  • TAPI-Überwachung: TAPI-Verbindungsabbruch bei Client-Anmeldung behoben
  • TAPI-Überwachung: Zentrale TAPI Factory zur Überwachung der Lines eines TAPI-Anschlusses
  • TAPI-Überwachung: Mehrere TAPI Nebenstellen parallel überwachen
  • TAPI-Überwachung: Nebenstellen-ID mit Line-ID verknüpfen

Ihr könnt das Update ganz bequem über den Update Manager installieren. Hierzu unter Administration -> Update … den Knopf „Aktualisieren…“ klicken und die gewünschten Komponenten auswählen. Danach den Knopf „Fertig stellen“ klicken und das Update wird automatisch installiert. Bitte beachtet, dass nach der Installation ein Programm-Neustart erforderlich ist, um die Änderungen anzuwenden. Bei einigen Modulen kann eine zweite
Aufforderung zum Neustart des Programms erscheinen. Diese einfach befolgen und das Update ist installiert.

Für alle, die die Vollversion herunterladen möchten, hier der Link zum Download:
https://www.janrufmonitor.de/downloads/

3 Kommentare

  1. Werter Herr Brandt,
    nach einem Festplattencrash habe ich auf das neu installierte W7 wieder ihre aktuelle Anruf-Software aufgespielt. Die Datumsangaben sind bei 1.1.2020. Nach dem Patch, den Sie dazu anbieten ist das Datum auf den 1.1.2021 gestellt. Als Router verwende ich den Telekom Zyxcel Gateway 400. Mit meiner alten Platte hatte nach dem Patch alles gestimmt.

    • Guten Tag Herr Rentsch,

      das angebotene Patch gehabt nur ein spezielles Problem mit dem Datumsformat. Wenn der Zyxel Gateway 400 ein anderes Format als TT.MM.YYYY ausweist, müsste mal ein spezielles Patch dafür erst erstellen. Wie kommen denn in der Zyxel Weboberfläche die Eintrage mit Datum an? Ist evt. ein besonderes Format dort angegeben?

      Viele Grüße
      Thilo Brandt

  2. Werter Herr Brandt,
    leider kann man im Zyxcel nichts ansehen. Mich erstaunt nur, dass ich vor dem Crash wahrscheinlich mit Ver 5.0.7x alles sauber gesehen habe. Es waren nur Monat und Tag vertauscht. Ich weiß aber nicht mehr genau, ob ich damals außer dem Patch noch einen anderen Eintrag gemacht habe.
    MfG A. Rentsch

Schreibe einen Kommentar zu A. Rentsch Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.